Informationen

Grolsch Premium Lager ist ein natürlich gereiftes Bier und wird nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut. Unsere Braumeister verwenden für die Herstellung nur Wasser, Gerstenmalz und Hopfen.

Als 2002 die neue Brauerei gebaut wurde, verlegten wir auf Wunsch unserer Braumeister eine sieben Kilometer lange Wasserleitung, um das natürliche Quellwasser des alten Standorts auch in die neue Brauerei zu leiten. So bewahrten wir den authentischen, frischen Geschmack von Grolsch.

Die markante, leicht bitter-malzige Note entsteht durch die Verwendung von zwei verschiedenen Hopfenarten. Dem deutschen Hopfen aus der bayrischen Hallertau verdankt Grolsch seine feine Bitterkeit, der tschechische Saazer Hopfen sorgt für einen vollmundigen Geschmackskörper.

Gerste beziehen wir von sorgfältig ausgewählten Lieferanten aus den Niederlanden, Deutschland und Frankreich. Die Kunst unserer Braumeister besteht darin, das sortenrein gelieferte Gerstenmalz so zu mischen, dass beim Brauvorgang der perfekte Geschmack entsteht.

Beste Zutaten für besten Geschmack